Nils Karrat
Nils KarratJungspion

Nils‘ Figur im Roman

Nils Karrat ist nicht nur wortgewandt, sondern auch äußerst fit, wenn es um Technik geht. Egal welche Technik.

Er greift nach den Sternen und wenn der Weg dahin ein Abenteuer ist, umso besser. Hauptsache, die Zigaretten und Drinks gehen nicht aus – nach der Arbeit. Meistens. Verdientermaßen. Work hard, play harder.

Bis jetzt hat ihn sein natürlicher Charme noch aus jeder brenzligen Situation gerettet.

Doch manchmal sollte Nils besser erst nachdenken, bevor er Entscheidungen trifft. Das meint auch Hendrik, sein langjähriger Freund und Geschäftspartner.

Aber was Dominik Brandt ihm anbietet, klingt wie die Chance seines Lebens. Oder doch nicht? Wird er die Entscheidung bereuen?

Denn eigentlich würde er lieber quer durch die Welt reisen, mit einem Glas Champagner in der Hand, anstelle in einem – zugegebenermaßen coolen – Büro in Zürich zu sitzen, während sein Freund da draußen so richtig Spaß hat…

  • Nils ist eine Frohnatur
  • Bisher hatte er das Glück auf seiner Seite
  • Ein unerwartetes Treffen auf Sylt wird Nils‘ Leben für immer verändern
  • Der Traum seines Leben scheint sich schneller als erwartet zu erfüllen
  • Doch welche Kompromisse ist er bereit, dafür zu machen?
Nils K.
Nils K.

Nils im wirklichen Leben

Ein sympathischer Kerl, der 2013 zusammen mit Hendrik als Kamerateam bei der WAVE mitgefahren ist.

Heute arbeitet er im Umfeld von IT-Systemen.